Top 10 Anime Couples

Hey Leute, ich bin aus dem Urlaub zurück und sofort gibt es für euch meine Top 10 Anime Couples. Ich habe mich in diesem Bericht auf die Hetero-Pairings beschränkt, weil ansonsten 9 von 10 Pärchen Yaoi Couples gewesen wären und das wollen wir doch nicht. xD Meine Auswahl wird sicherlich etwas ungewöhnlich und schräg erscheinen, vor allem auch bei der folgenden Top 10 der Yaoi Couples, aber gerade das könnte es für euch ja spannend machen. Also wünsche ich euch jetzt viel Spaß damit!

 

Das tragischste Pärchen zuerst: Platz 10 wird von Takahisa Tajima x Yukiko Hirohara aus dem Anime 11 eyes belegt. Es war wirklich schwer sich zu entscheiden, aber irgendwie wurden es dann doch die beiden. Sie hat ihn geliebt, aber er hat es vielleicht nicht mal richtig mitbekommen. Und schimpft bitte nicht, falls ich etwas falsches sage, aber es ist Ewigkeiten her, dass ich die Serie gesehen habe. Ich kann mich auch gar nicht mehr richtig daran erinnern, was noch so alles passierte, aber diese beiden sind mir im Sinn geblieben. Vorsicht Spoiler: Vor allem das Ende der beiden war wirklich tragisch. Er stirbt in ihren Armen und sie schwört sich Rache und lässt dabei ihr Leben. Ich bin einfach nicht darauf klar gekommen.

Ich hab gelogen. Es geht immer dramatischer. Und somit kommen wir zu unseren Platz 9. Kagura x Sesshomaru aus Inu Yasha haben es schon recht weit geschafft, dafür dass es kein offizielles Pärchen ist, wenn man es so will. Die beiden passen einfach zusammen und irgendwie gibt es auch genug eindeutige Andeutungen im Anime. Allerdings finden die beiden ein tragisches Ende, indem (Spoiler) Kagura stirbt. Diese Szene hat mich wirklich mitgenommen, denn ihre letzten Gedanken sind, dass sie einfach glücklich ist, dass sie ihn doch noch ein letztes Mal sehen zu können. So stirbt sie, aber ihm sieht man keine Trauer an, doch schließt er sich dem Kampf gegen Naruka, Kaguras Mörder an. Man merkt schon, dass er darunter leidet. Deswegen finde ich haben die beiden einfach den 9. Platz verdient. Was auch immer sie von Takahisa x Yukiko unterscheidet, bleibt ungeklärt.

Platz 8 ist ein Pärchen, dass ich auf Platz 1 gesetzt hätte, wenn ich nicht weiter drüber nachgedacht hätte. Die beiden haben sich einfach so absolut verdient und damit sind sie aber leider nur bis zum Platz 8 gekommen, Gasai Yuno x Amano Yukitero aus Mirai Nikki. Ich kann die beiden eigentlich nicht ausstehen, aber umso mehr haben sie sich einfach verdient. Es ist beeindruckend, was sie alles für ihn tut. Es ist einfach nicht mehr im normalen Bereich. So sehr kann man doch wirklich nicht lieben, aber irgendwie hat sie es geschafft und so schafft sie es auch ihn zu ihrem „Eigentum“ zu machen. Naja, man kann gespaltener Meinung darüber sein, aber es ist auf jeden Fall ein interessantes Pairing.

Ein äußert interessantes und verwirrendes Couple kämpft sich den Weg auf Platz 7. Es handelt sich hierbei um Re-l Mayer und Vincent Law aus der äußert genialen Serie Ergo Proxy. Man ist die ganze Zeit gespaltener Meinung über die beiden. Eigentlich sind beide nicht die Typen, die eine ordentliche Beziehung führen könnten. So passiert es, dass er sich in sie verliebt und sie der Meinung ist, dass er ihr nur im Weg steht. Sie nutzt ihn aus, doch irgendetwas läuft an dem Plan der beiden schief. Es ist schon eine faszinierende Entwicklung, zu mal ich am Anfang der Serie komplett gegen dieses Couple war und viel mehr Daedalus x Re-l bevorzugt habe. Warum das nicht mehr so ist, kann ich nicht so recht sagen.

Wir wollen die düsteren Plätze noch lange nicht verlassen. Ganz im Gegenteil kommen wir jetzt zu Lucy x Kouta aus Elfenlied. Sie kennen sich seit ihrer Kindheit und sind wahrscheinlich schon seit damals ineinander verliebt. Es ist einfach unbegreiflich welche Geschichte die beiden durchmachen müssen, aber vor allem das Ende der beiden ist mal wieder einfach zu rührend. Ich konnte mir das Ende tausende Male ansehen, aber ich glaube, das habe ich schon mal zuvor erwähnt.

Jetzt wird es aber langsam Zeit für ein etwas heiteres Pairing. Mein Platz 5 stammt aus Durarara!! und drei Mal dürft ihr raten, wen ich mir da heraus gesucht habe. Es handelt sich um Selty x Shinra. Keine Ahnung, ob Selty mit S oder C geschrieben wird. Die tausenden verschiedenen Subs haben mich durcheinander gebracht. Die beiden sind echt genial, weil er eigentlich die ganze Zeit komplett auf sie fixiert ist, aber sie ihn immer wieder zurückweist. Irgendwie macht es einfach Spaß das Geschehen zwischen den beiden zu verfolgen. Ich war jedenfalls ziemlich begeistert.

Platz 4 ist etwas lustig und ich bitte um Vergebung, weil ich einfach nicht wusste, wie ich es richtig mache. Aber ich denke, dass die Serie es insoweit zulässt, dass ich jetzt mal eine Verallgemeinerung starte. Es geht hier um Amnesia und wer, die Serie kennt oder meinen Bericht gelesen hat, wird wissen, dass der Hauptcharakter in verschiedenen Routen mit den sehr unterschiedlichen männlichen Charakteren verkuppelt wird. Daher fasse ich meinen Platz 4 damit zusammen: Heroine x Shin / Ikki / Toma / Ukyo. Ich persönlich bevorzuge Shin x Heroine, aber nachdem ich etwas rumgefragt habe, kamen die unterschiedlichsten Meinungen zustande und dieses Ergebnis. Wir waren uns nur in einem einig Kent x Heroine ist vollkommen uninteressant.

Und nun fängt die Top 3 an. Na, seid ihr gespannt? Ich hoffe es doch!

Mein 3. Platz stammt aus Vampire Knight, aber vielleicht zu eurer Verwirrung ist es weder Kaname x Yuki, noch Zero x Yuki. NEIN! Es handelt sich hier um Shiki x Rima. Die beiden sind einfach nur unglaublich und echt niedlich, wenn man es so bedenkt. Sie zeigen beide wenig Gefühl und ihr komplettes Benehmen ist kalt und ausdruckslos, aber genau das macht sie perfekt. Diese beiden passen einfach perfekt zu einander und sind ein interessantes Pärchen mit interessanten Gewohnheiten. Ich persönlich finde sie einfach nur genial. Natürlich fehlt den beiden irgendwie an Tiefe, aber sie sind und bleiben nun mal auch Nebencharaktere.

Nun Mirai Nikki ist 2 Mal vertreten und erobert erfolgreich den 2. Platz. Nishijima x Minene. Die beiden sind einfach ausgesprochen süß, wenn ich das so sagen darf. Eine völlig beziehungsgestörte, verklemmte Terroristin und der selbstbewusste, aufdringliche Polizist… Was ist das für denn für eine geniale Kombination? xD Ich muss, wie vorhin schon, sagen, dass die beiden sich einfach verdient. Allerdings leben die beiden auch unter nicht allzu glücklichen Umständen. So sieht es zwischendurch aus als würden beide sterben, aber ich will nicht mehr spoilern. Auf jeden Fall finde ich dieser Platz gehört ihnen ganz sicher.

Und nun kommen wir zu dem ungeschlagenen Platz 1. Hat vielleicht jemand von euch eine Idee, wer es sein könnte?
Ich geb euch einen Tipp. Die beiden sind aus Chrno Crusade. Es sind Rosette x Chrono. Warum habe ich mich für diese beiden entschieden? Sie sind nicht nur ein schönes Pairing, sie sind auch noch beste Freunde, opfern alles für einander und nehmen ein tragisches Ende. Ich finde jedenfalls, dass diese beiden niemals irgendetwas trennen könnte, weil sie einfach zu sehr zu einander halten.

 

So das war meine Top 10. Ich hoffe doch sehr, dass sie euch gefallen hat und würde mich jetzt sehr darüber freuen, wenn ihr mir eure persönliche  Top 10 der besten Anime Couples hinterlassen würdet. 😉 Also viel Spaß beim Kommentieren!

Eine Antwort zu “Top 10 Anime Couples”

  1. Lalalalalalal02829@97 sagt:

    My otp oft all time: Rufus x Cheryl xD

Hinterlasse eine Antwort

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

*