Star Project

Heute ist eine Premiere, denn ich stelle zum ersten Mal ein Game vor. Es handelt sich hierbei um ein Onlinegame. Ich warne schon mal vor, dass dieses Spiel definitiv nichts für Jungen sein wird, außer sie sind homosexuell veranlagt. Liebhaber von Sweet Amoris aufgepasst! Dieses Spiel ist ein Flirt-Spiel, bzw. ist es ein Spiel in dem nach und nach eine sehr süße Lovestory aufgedeckt wird. Nur gut, dass dieses Game auf Englisch ist und ich zu faul bin vereinzelte unbekannte Vokabeln nachzuschlagen, ansonsten würde ich mich vermutlich regelmäßig fast übergeben. Bekanntlich mag ich ja keinen Kitsch und dergleichen. Aber bis jetzt muss ich sagen, dass dieses Spiel wirklich niedlich gemacht ist. Genauso sind die Charakter sehr kreativ und interessant gestaltet. Manchmal hat man nicht wirklich Lust weiterzuspielen, aber irgendwie lohnt es sich meistens doch wieder. Dass Star Project auf Englisch ist, finde ich persönlich auch nicht so tragisch, da wirklich nur die einfachsten Vokabeln verwendet werden. Ausnahmen gibt es natürlich immer, aber der Kontext ist einfach zu verstehen. Es ist auch so gemacht, dass es nicht so schlimm ist, wenn man etwas nicht versteht. Also wenn ihr solche Spiele mögt oder mal wieder eine süße Lovestory hören wollt, dann sollte dieses Spiel definitiv etwas für euch sein. 😉

Hinterlasse eine Antwort

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

*