Free!

Hey Leute! Ich habe mal wieder einen Anime geschaut und kann es nicht lassen ihn sofort zu empfehlen. Er ist einfach wunderschön. Die Story ist natürlich sehr speziell und wenn ich die Handlung gleich zusammenfasse, werdet ihr etwas schräg gucken. Aber diese Serie berührt einfach zutiefst. Es gibt wirklich wenige Serien oder Filme, wo ausgerechnet mir die Tränen kommen, aber bei diesem Anime kriegt man sich gar nicht mehr ein, weil er einfach so schön ist. Er ist des Weiteren einer der kürzesten Animes von denen, die ich so kenne. 12 Folgen, die man einfach verschlingt wie nichts. Allerdings muss ich darauf hinweisen, dass diese Serie vermutlich von vorne bis hinten Shoujo ist. Aber alle Jungs, die gerne Wasser mögen, können ihn sich auch mal ansehen, wenn sie wollen. Ich gestehe, dass ich Wasser eigentlich hasse. Es ist das Element mit dem ich am ehesten nichts anfangen kann. Trotzdem fand ich den Anime ergreifend und konnte mit den Charakteren mitfühlen. Die Dramatik kommt hier keinesfalls zu kurz, aber auch Comedy wurde eingebracht. Und auf jeden Fall ist jede Menge Spannung vorprogrammiert. Vor allem da man an vielen Stellen mit irgendetwas anderem rechnet, aber nicht mit dem, was letztendlich passiert. Außerdem finde ich es gut gemacht, dass Vergangenheit und verschiedene Szenen aus der Gegenwart durcheinander gemischt wurden. Man versteht zwar noch alles, aber so wirkt die Serie nicht ganz zu einfach und schlicht und wird garantiert nicht langweilig. Man könnte eigentlich sagen, dass die Serie fast etwas kitschig ist, aber ich bin natürlich nun absolut kein Fan vom Kitsch, aber konnte sie mir trotzdem problemslos angucken. Irgendwie ist die Serie einfach zu süß!

Um die Serie ganz kurz zusammenzufassen:
Es geht um recht heiße Kerle, die schwimmen.

Ja, das war meine Zusammenfassung. xD Nein Scherz, also es stehen dramatische Ereignisse hinter allen Charakteren und alle besuchten bereits einen Schwimmkurs in der Grundschule, aber haben dann mit dem Schwimmen aus diversen Gründen, die erst später bekannt werden, aufgehört. Letztendlich treffen sie sich zufällig wieder und entschließen sich dazu, dass sie wieder schwimmen wollen. Doch wie das ganze funktioniert und was sich für Probleme im Laufe der Zeit ergeben, verrate ich noch nicht. Auch was die Charaktere dazu bewegt, lasse ich offen, denn das war für mich am spannendsten herauszufinden.

 

Also wenn ich euch neugierig gemacht habe, dann seht euch die Serie unbedingt an! Es lohnt sich!

Ich wünsch euch auf jeden Fall viel Spaß beim Schauen! 😉

Hinterlasse eine Antwort

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

*