Eisleber Wiese

Heute möchte ich einmal über etwas erzählen, was dezent vom Thema abweicht, aber vielleicht interessiert es ja den ein oder anderen. Es geht um die Eisleber Wiese, eine Veranstaltung, die angeblich Ähnlichkeit mit dem Oktoberfest haben soll. Es gibt auf jeden Fall jede Menge Stände, wo es irgendwelche Dinge zu kaufen gibt. Überall herrscht Lärm und Trubel. Das ist echt überhaupt nicht mein Ding, aber ich will mal nicht zu persönlich werden. Dort sind wirklich gewaltige Menschenmassen versammelt.
Wenn man an den unzähligen Ständen am Anfang vorbei ist, dann kommt man in das richtige Durcheinander. Jede Menge Achterbahnen, Fressbuden und weitere Attraktionen sollen hier die Massen begeistern. Leider war mir an dem Tag wirklich nicht nach so etwas zu Mute. Ich hatte eher Lust zu tanzen und hier bestand dann das rießige Problem. Es gab 2 überfüllte Zelte und in dem Größeren von beiden spielte unheimlich grausame Musik. Also fiel hier meine Wahl auf das andere Zelt, wo man nicht einmal ordentlich einen Fuß vor den anderen setzen konnte… eine Folter. Jedenfalls habe ich mich schließlich doch eher auf die Achterbahnen fixiert. Hier bestand allerdings das Problem, dass sich alle weigerten bei den richtig guten Sachen mit mir zu fahren, wodurch ich letztendlich nur mit einer Geisterbahn fuhr, die sich aber echt gelohnt hat. Normalerweise ist eine Geisterbahn nicht dazu geschaffen mich zu erschrecken, aber diese hat es doch tatsächlich 2 Mal geschafft. Ich war wirklich erstaunt. Vor allem agierten hier auch Menschen, die um die Ecke sprangen und versuchten dich zu erschrecken. Ein Mann hat es bei mir versucht, jedoch hab ich, anstatt mich zu erschrecken, begonnen zu lachen. Diese Reaktion hat diesem Kerl wohl nicht genügt, weshalb er einige Meter hinten auf den Wangen sprang und mir, als ich schon wieder mit ganz anderen Dingen beschäftigt war, ins Ohr flüsterte „Hey Baby!“. Daraufhin bin ich doch erstmal zusammen gezuckt, musste aber auch sofort wieder grinsen. Ich muss gestehen: Diese Aktion hat mich doch sehr beeindruckt.

Also ich empfehle die Eisleber Wiese, denjenigen die teure, laute Veranstaltungen mögen und keine Platzangst haben. Für mich ist sie nicht wirklich geschaffen, aber dennoch war recht spaßiges Event. Bei dem ich besonders die Geisterbahn empfehlen möchte. 😉

Hinterlasse eine Antwort

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

*